PROGRAMM
SCHULINFORMATIONSTAG

JOB- UND KARRIEREFORUM MOBILITÄT

Von 10. bis 12. März öffnet die motionexpo2023 als größte Mobilitätsmesse in Südösterreich zum zweiten Mal ihre Tore. Drei Tage werden auf der Messe Graz spannende Technologien, aktuelle Fahrzeugmodelle, Modelle und Lösungen für die Mobilität der Zukunft präsentiert. Erstmals findet dabei ein Job- und Ausbildungsforum für den Mobilitätsbereich in Graz statt. Im Namen der Bildungsdirektion des Landes Steiermark, der Messe Graz und aller Partner dieser Mobilitätsplattform werden Schülerinnen und Schüler ab der 7. Schulstufe im Klassenverbund zum Besuch der motionexpo2023 und zum

Schulinformationstag
im Rahmen des Job- und Ausbildungsforums

am 10. März 2023 von 9 bis 13 Uhr
auf die Grazer Messe

eingeladen. Die Schulklassen durchlaufen während des Besuchs vier Stationen in vier Gruppen. Die vier Stationen des Forums umfassen die folgenden Themen und werden jeweils im 50-Minuten-Turnus besucht:
Talk- und Diskussionsbühne
Hochkarätige Experten der Industrie diskutieren über die Veränderung der Berufsbilder im Mobilitätssektor und in der Automobilwirtschaft: Wie wird die Digitalisierung die Anforderungen verändern? Welche Skills brauchen Mitarbeiter in Zukunft? Welche Chancen bietet der Mobilitätssektor für junge Frauen? Und wie entwickelt sich der Technologiestandort Steiermark?
Technologie-Ausstellung
Auf mehr als 1.000 m² präsentieren Forschungseinrichtungen, Universitäten und führende Industrieunternehmen die Zukunft der Mobilität. Die Ausstellung bietet Einblicke in Themen wie autonomes Fahren, innovative Antriebssysteme, Fahrzeugbau und Materialtechnologien. Auch Digitalisierung und Softwareentwicklung stehen im Mittelpunkt der gezeigten Exponate.
JobCafé Mobilität
Kontakte knüpfen, Gespräche führen und alle Infos aus erster Hand zu erhalten sind die Inhalte der Kontakt-Area auf der motionexpo2023. Bei diesem Programmpunkt präsentieren sich die führenden Unternehmen des Mobilitäts-Sektors aus Industrie, Handel und Gewerbe, sowie weiterführende Bildungseinrichtungen im Mobilitäts- und Technologiesegment.
120 Jahre Luftfahrt
Vor genau 120 Jahren wurde mit dem ersten Motorflug ein uralter Traum der Menschheit zur Wirklichkeit. Diese Sonderausstellung zeigt die Geschichte des Fliegens, die Technologie der Triebwerke und die Gegenwart und Zukunft der Luftfahrt. Das Projekt wird gemeinsam mit dem Flughafen Graz und der Holding Graz präsentiert.

Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung mit Bekanntgabe von Schule und Schultyp, Schulstufe, Bezeichnung der Klasse und Bekanntgabe der Kontakte der verantwortlichen und begleitenden Lehrpersonen. Die Anzahl der teilnehmenden Schulklassen ist limitiert.

Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung von der Messe Graz als Veranstalter. Im Anschluss an das Job- und Ausbildungsforum ist ab 13 Uhr ein kostenloser Besuch der gesamten Ausstellung möglich.

Das Job- und Karriereforum mit dem Besuch der motionexpo2023 am 10. März 2023 gilt als schulbezogene Veranstaltung.

Anmeldungen bitte online hier.